Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Datenschutzhinweis

Insolvenz Verwaltung Dresden

Unser Profil – unsere Kompetenzen:

Die Archimedes GmbH wurde im März 1998 gegründet und erbringt seither anspruchsvolle Management-, Verwaltungs- und Abrechnungsleistungen.
Unser Erfahrungsschatz umfasst spezielles Wissen insbesondere in Bezug auf Regelinsolvenzverfahren, vereinfachte Insolvenzverfahren und Zwangs-verwaltungsverfahren.

Dies sind unsere Leistungen:

  • Wir bereiten Gutachten vor und erstellen Schlussrechnungen in Insolvenzverfahren und Zwangsverwaltungsverfahren.
  • Wir erarbeiten Vergütungsanträge für Insolvenz- und Zwangsverwalter.
  • Wir übernehmen bei Unternehmensfortführungen in der Insolvenz das Management und die Liquiditätsplanung. Über besondere Erfahrung verfügen wir im Management von Alten- und Pflegeeinrichtungen.
  • Wir verwalten im Auftrag von Insolvenzverwaltern professionell massezugehörige Immobilien bis zu deren Verwertung. Unser Spektrum reicht dabei vom Gewerbezentrum über Wohn- und Geschäftshäuser bis zum Betreuten Wohnen.
  • Wir wirken mit bei außergerichtlichen Firmenliquidationen.
  • Wir führen kalte Zwangsverwaltungen für Banken durch.
  • Wir betreuen außerdem einen kleinen festen Bestand an Hausverwaltungsobjekten, die keinen Zwangsmaßnahmen unterliegen, Wohn- und Gewerbeimmobilien.
  • Wir bewirtschaften ein Archiv in zentraler Lage von Dresden und bewahren dort Akten aus Insolvenzverfahren auf, entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.
  • Wir bearbeiten Personalangelegenheiten wie laufende Lohnabrechnung und Differenzlohnabrechnung, Erstellung von Bescheinigungen für Insolvenzgeld, Arbeitslosengeld usw.

Zu unserem Spezialgebiet gehören auch:

  • Recherchen in ungeordneten oder unvollständigen bzw. nicht aktuellen Geschäftsunterlagen des Schuldners aus Zeiträumen vor der Insolvenz-eröffnung zur Ermittlung von realisierbaren Forderungen gegenüber Dritten, Anfechtungsansprüchen und Haftungsansprüchen gegenüber handelnden Personen.
  • Aufarbeitung und Erfassung von Belegen erheblichen Umfangs einer ungeordneten bzw. nicht aktuellen Buchhaltung des Schuldners für Zeiträume vor Insolvenzeröffnung einschließlich der Erstellung einer Finanzbuchhaltung.
  • Laufende handelsrechtliche Buchhaltung für Zeiträume nach Insolvenz-eröffnung einschließlich Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen.
  • Erfassung von Debitoren, Aufarbeitung der Forderungen und deren Einzug.
  • Erfassung von Drittrechten und deren Abrechnung gegenüber den anspruchsberechtigten Gläubigern.
  • Recherchen und Objektanalysen bei Gewerbe- und Wohnimmobilien, Ausarbeitung von Miet- und Pachtverträgen, Erstellung von Nebenkosten-abrechnungen und Erarbeitung von Bewirtschaftungskonzepten sowie Kostenplanungen mit Kostenoptimierung.

Persönlich, Professionell, Gewissenhaft, Termingerecht

Unsere Aufträge erfüllen wir engagiert und gewissenhaft mit einem Team aus kaufmännischem und technischem Personal. Wir arbeiten mit professioneller Software wie MS-Office, Winsolvenz p3, Lexolution und Domus Software in einem repräsentativen Büro mit ausgezeichneten Arbeitsbedingungen und sehr guter Erreichbarkeit.
Im persönlichen Kontakt mit unserem Auftraggeber entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen und stellen unser Team individuell zusammen, je nachdem, welche Kompetenzen der Auftrag erfordert.
Dabei können wir nach 15 Jahren Geschäftstätigkeit bei Bedarf sowohl auf bewährte freie Mitarbeiter als auch auf leistungsfähige Kooperationspartner zurückgreifen.
Durch fachliches Können, regelmäßige Fortbildung, ständige Leistungsbereitschaft und Kreativität sowie eine vertrauensvolle, sehr persönliche Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern garantieren wir eine hohe Qualität.
Selbstverständlich arbeiten wir gewissenhaft und halten Termine ein.